Ein Artikel hierzu erschienen in der Volksstimme:  klick hier

 

 

Das Museum bei Facebook: