Hier sehen Sie Impressionen der Bekrönung der St. Marienkirche am 17. August 2013

Am Samstag, 17. August um 13:00 Uhr war es soweit.

 

Pfarrer Winfried Wolff begann  mit dem Gottesdienst anlässlich der Bekrönung der St. Marienkirche.

 

Die Kugel, die gerade noch pünktlich fertig wurde,  kam geradewegs aus den Werkstädten für Denkmalpflege Quedlinburg zur Bekrönung nach Dedeleben.

 

Viele Besucher, auch aus den Nachbargemeinden, konnten begrüßt werden; unter anderem auch der amtierende Landrat  Martin Skiebe, die Bundestagsabgeordnete Heike Brehmer sowie die Landtagsabgeordnete Frauke Weiß.

 

Während des Gottesdienstes wurde bekannt gegeben was in der alten Hülse (Kapsel) war und was Neues dazu kam.

 

Im Anschluss an den Gottesdienst ging es dann daran, die gut verpackte und verschlossene Hülse, hoch oben in  33m Höhe in die Kugel zu packen , die zuvor zusammen mit der Wetterfahne, unter tatkräftiger Unterstützung zahlreicher Gäste,

  auf die Kirchturmspitze gezogen wurde.

 

Nach „vollbrachter Arbeit“ gab es dann Kaffee und Kuchen…

 

 

Sehen Sie auch hierzu den Artikel der in der Volksstimme veröffentlicht wurde: Klick hier

 

 

Zu den Rundumansichten von Dedeleben, fotografiert vom Turm der St. Marienkirche: Klick hier

 

 

 

 

 

 

Fotos: Andreas Berg; Ulrich Knackstedt, Uwe Krebs

 

 

Rundumansichten von Dedeleben:  Klick hier

 

 

Das Museum bei Facebook: